Reisen Sie bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln an

Leuchtturm

Auszeit am Meer

strand

Seele baumeln lassen...

Wichtige Hinweise für Bürger und Gäste

Wichtige Informationen zur Corona-Pandemie

Die aktuelle Landesverordnung zur Corona-Pandemie (bis 9. August 2020) wird aufgrund der neuen Infektionszahlen verlängert. Es gelten alle gängigen Abstands- und Hygieneregeln. Für den Tagestourismus sind bisher keine Einschränkungen vorgesehen. Lesen Sie den Tourismus-Wegweiser für Schleswig-Holstein. Die Gemeinde behält sich vor, auf aktuelle Entwicklungen kurzfristig zu reagieren.

Hier geht es zu weiteren Infos

Auf der Bülker Huk ist das Parken nur noch bis 22:00 Uhr erlaubt. Die Verkehrsüberwacher kontrollieren die neuen Regeln. An allen Parkautomaten ist jetzt auch das Handyparken möglich. Achten Sie weiterhin auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Herzlich willkommen in Strande!

Genießen Sie Ruhe, Erholung und maritimes Flair im beschaulichen Ostseebad mit exponierter Lage am Meer.

Der ehemalige Fischerort hat seinen idyllischen Charme bewahrt und fasziniert seine Gäste mit Fischersteg, Hafen, Leuchtturm, Steilküste, Badestrand, neugestalteter Strandpromenade und einer abwechslungsreichen Gastronomie.

15 km nördlich von Kiel gelegen, finden Sie in Strande maritime Gastlichkeit ohne Bettenburgen und Hektik sowie die perfekte Balance zwischen Aktivurlaub und Entspannung.

Strande ist fußläufig zu erkunden und ist Ausgangspunkt für interessante Ausflüge auf der Halbinsel „Dänischer Wohld“ sowie der Kieler Förde.

Beste Badewasserqualität, mildes Reizklima, eine wundervolle Küstenlandschaft, norddeutsche Lebensart und freundliche Gastgeber, lassen den Aufenthalt in Strande zum Erlebnis werden.

Weitere zusätzliche Informationen zu Strande bietet auch die digitale Infostele AIMO, die sich an der Promenade in Nähe der Tourist Information befindet.

Video: Küstenglück

Veranstaltungshighlights

Einschulungsessen Acqua mit Überraschung für Kids

After-Work Golfen - Golf Club Uhlenhorst

Garnelentag beim Bistro Bruno

Malkurse am Strand mit den Meeresmalern